Apollo-Hotel-Cyprus.com

Hotelinformationen und Reisetips für Zypern


\r\n\r\n\r\n

Camping auf Zypern

\r\n

Die Landschaft des Landes beim Camping erleben. Ob mit dem Campingzelt, dem Wohnwagen oder Wohnmobil - Camping ist auch in Zypern eine beliebte Art diese Insel im Mittelmeer zu erkunden. Die vielfältige Landschaft des Landes mit zahlreichen Sandstränden, Gebirgen und Küsten begeistert viele Besucher. Die Insel im östlichen Mittelmeer ist bis heute geteilt in einen südlichen Teil, der zu Griechenland gehört, und einen nördlichen türkischen Teil. Daher sind die Amtssprachen Griechisch und Türkisch

Die Anreise mit Wohnwagen oder Wohnmobil. In den Sommermonaten bestehen regelmäßige Fährverbindungen mit Griechenland, der Türkei oder Italien über die bequem das Mittelmeer überquert werden kann.
Eine weitere Möglichkeit ist die Anreise mit dem Flugzeug über die drei internationalen Flughäfen Larnaca, Pafos oder Ercan. Auf den Flughäfen Larnarca und Pafos befinden sich direkt Mietwagenschalter, bei denen auch ein Wohnwagen oder Wohnmobil für die Reise gebucht werden kann. Ein Mietauto kann ab dem Alter von 21 Jahren gemietet werden und bei Besitz eines Führerscheins, der mindestens zwei Jahre gültig ist. Dabei sollte allerdings darauf geachtet werden, dass ab dem Gewicht von 3,5 Tonnen ein spezieller Führerschein benötigt wird. Die Geschwindigkeitsbegrenzung für Gespanne liegt wie in Deutschland in der Stadt bei 50 kmh, auf Landstraßen und Kraftstraßen jedoch gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 70 kmh und auf Autobahnen sind nicht mehr als 80 kmh erlaubt.

Wildes Campen - Im südlichen Teil Zypern ist wildes Campen, genau wie in der restlichen Europäischen Union, nicht erlaubt. Im Norden Zyperns ist dieses jedoch erlaubt.

Campingplätze in Zypern - Sieben offizielle Campingplätze sind auf dieser Insel vorhanden, die sich hervorragend für eine Rundreise durch das Land eignen. Falls eine Reise mit dem Campingzelt geplant ist können diese Plätze auch bequem mit den örtlichen Verkehrsmitteln wie Bussen erreicht werden.
Die Campingplätze Polis und Troodos sind von März bis Oktober geöffnet und die Plätze Geroship Zenon Gardens und Agia Napa von April bis Oktober. Östlich gelegen von Larnaca befindet sich der Platz Forest Beach, der von Juni bis Oktober Stellplätze für seine Besucher bietet. Die beiden Campingplätze Feggari und Kalymos Beach sind sogar ganzjährig geöffnet.
Im Süden Zyperns gehören alle Plätze zur Cyprus Tourism Organisation, bei der sowohl allgemeine Informationen zur Buchung und Preisen der Plätze erfragt werden können.

\r\n\r\nurlaub.de
\r\n